Leader/LAG Titelbild
Pfarrkirchen Gemeinden Gemeinden Gemeinden Eggenfelden Gemeinden Gemeinden Simbach a.I. Gemeinden Gemeinden Gemeinden Gemeiden Gemeinden
Imker bei der Arbeit
(Foto: Landratsamt Rottal-Inn)
Imker bei der Arbeit (Foto: Landratsamt Rottal-Inn)

Nachwuchsförderung am Lehrbienenstand Dietersburg

Einzelprojekt

Projektträger: Imkerverein Dietersburg e.V.

 

Seit 2008 betreibt der Imkereiverein Dietersburg einen Lehrbienenstand in Nöham. Seitdem wollen immer mehr junge Männer und Frauen das Imkern erlernen. Die Mitgliederzahl und die Anzahl der Bienenvölker haben sich verdoppelt. Die starke Nachfrage nach Ausbildungsplätzen erfordert eine räumliche und inhaltliche Erweiterung. Dabei leisten die Imker einen hohen Beitrag zur Sensibilisierung der Bevölkerung für die enorme ökologische Bedeutung der Bienen und damit zum Erhalt der Artenvielfalt.

Kernstück des LEADER-Projekts ist ein eigenes Bienenhaus (ca. 35 Völker) für die Nachwuchsimker, wo die einzelnen Imker-Arbeiten über einen Zeitraum von 2 – 4 Jahren unter Anleitung eingeübt werden können. Außerdem werden ein Schleuderraum, ein Lagerraum für Imkereigeräte und Beuten, sowie Außenanlagen und Parkplätze errichtet. Die Mitglieder des Imkervereins Dietersburg wollen viel handwerkliche Eigenleistung einbringen, um die notwendige Kofinanzierung zu stemmen.

Gesamtkosten: 137.868 €

Beantragte LEADER-Förderung: 71.007 €

Beschluss des Steuerkreises vom 25.02.2016

Einreichung des Antrags am 26.07.2016

Bewilligungsbescheid erhalten am 25.10.2016