Leader/LAG Titelbild
Pfarrkirchen Gemeinden Gemeinden Gemeinden Eggenfelden Gemeinden Gemeinden Simbach a.I. Gemeinden Gemeinden Gemeinden Gemeiden Gemeinden

Unterstützung Bürgerengagement

 Ab sofort können Kleinmaßnahmen gefördert werden

Erstmalig können im Rahmen der LEADER-Förderung kleine Maßnahmen gefördert werden, die von bürgerschaftlichem Engagement getragen sind und einen positiven Nutzen für die Region in den Bereichen Natur, soziales Miteinander, Bildung oder Kultur haben.

Insgesamt stehen dafür 20.000 EUR LEADER-Mittel zur Verfügung. Einzelmaßnahmen von Vereinen und Organisationen werden in der Regel mit bis zu 1.750 EUR gefördert.

Die Auswahl der Maßnahmen trifft der Steuerkreis der LAG Rottal-Inn. Entscheidungsgrundlage sind eine fristgerechte und aussagekräftige Beschreibung der Maßnahme sowie die Erfüllung der vorgegebenen Ziele.

In der ersten Auswahlrunde am 31.05.2017 wurden von 16 beantragten Maßnahmen neun für eine Förderung ausgewählt.

Projekte der 1. Auswahlrunde vom 31.05.2017

Pressebericht zur 1. Auswahlrunde vom 31.05.2017

Für die 2. Runde reichen Sie Ihre Bewerbung bitte bis spätestens 12.01.2018 ein. Dazu füllen Sie bitte die Maßnahmenskizze aus und beachten Sie die unten stehenden Regelungen. Bei Fragen berät Sie das LAG-Management gerne auch telefonisch.

Richten Sie Ihre Bewerbungen per Post an:

LAG Rottal-Inn e.V., c/o Landratsamt Rottal-Inn, Ringstraße 4 - 7, 84347 Pfarrkirchen

oder per E-Mail an: inge.hitzenberger@rottal-inn.de